Blog

Square Dance Schnuppertanzen für Jedermann zum Mitmachen im Jugend- u. Kulturzentrum

Square Dance Anfängerkurs in Walldürn – Schnuppertanzen für Jedermann zum Mitmachen im Jugend- u. Kulturzentrum

Die nächste Gelegenheit Square Dance kennen zu lernen, besteht für Neugierige am Sonntag, 10. Februar 2019, ab 15 Uhr, im Jugend- und Kulturzentrum „Alter Schlachthof“, Würzburger Straße 5, in Walldürn.

Wir stellen uns dabei vor und laden euch zum sofortigen Mitmachen ein. Schon an diesem Nachmittag können Interessierte erste Schritte im Square Dance machen. Bei den Walldürner Tänzern steht der Spaß im Vordergrund. Wenn man Spaß an der Bewegung zur Musik hat, sich in einer Gruppe Gleichgesinnter wohlfühlt, neue Freunde finden möchte, gerne unterwegs ist und Begegnungen mit anderen sucht, ist bei uns genau richtig.

Hier ist eine gute Mischung zwischen jungen und junggebliebenen Tänzern vorhanden, die die „Neuen“ mit offenen Armen und ohne Berührungsängste aufnehmen, Unterstützung während des gesamten Tanzkurses geben und neue Freunde werden wollen. Natürlich werden die Anfänger behutsam und mit aller Ruhe in diese Tanzart eingewiesen und vertraut gemacht.

„Square Dance – I like it“ ist in Walldürn nicht nur ein Spruch sondern wird hier zum Clubmotto. Wer jetzt noch Bedenken hat, weil er kein Englisch spricht oder meint sofort tanzen können zu müssen, dem sagen die Walldürner Square Dancer: „Keine Sorge, wir schaffen das – gemeinsam“, zumal alles in unserer Muttersprache erklärt und gelernt wird. Wie überall macht auch hier die Übung den Meister. Man muss auch kein Paar sein, um Square Dance zu lernen, jede Einzelperson, egal welchen Geschlechts, wird gerne unter die Flügel der „Engel“ genommen, wie man zu den unterstützenden, ausgebildeten Tänzern auch sagt.

Weitere Eindrücke vom uns findet ihr hier im Blog oder auf Facebook. Hier könnt ihr Einblicke in die Aktivitäten des Clubs erhalten und sich vorab ein Bild machen. Dennoch ist der persönliche Eindruck bei den „open houses“ wie man beim Square Dance zum Hineinschnuppern auch sagt, immer noch der Beste.

Daher heißt es auch am 10. Februar „herzlich Willkommen“ und die Walldürner Square Dancer  freuen sich über jeden, der dann „hereinschnuppert“. Künftig könnt ihr also dabei sein, wenn wir „on Tour“ gehen und andere Clubs in Deutschland und der Welt besuchen, denn wer einmal Square Dance gelernt hat, kann weltweit, quasi in jedem Urlaub, auch Tanzen gehen und neue Freunde kennen lernen. Nur wer es ausprobiert, wird diese positive Erfahrung bei der Begegnung mit anderen Menschen auch machen.

Für Informationen stehen euch folgende Ansprechpartner zur Verfügung

  • Manfred Wüstemann, Tel. 06293 79214,
  • Konrad Löffler, Tel. 06286 460 oder
  • Rebecca Meidel, Tel. 0160 97853991.
Werbeanzeigen

Fastnachtsdance – was für eine Party!

Fastnacht in Walldürn, da gingen wieder viele hin.

13-Fastnachtsdance-2018 (7)

Sehr schön, dass unser Angebot inzwischen stets von über 70 Gästen alljährlich besucht wird. So war es auch dieses Jahr eine Freude für uns, das Ganze zu organisieren. Mit Volker Weis und erstmals Michael „Gatsby“ Gätcke waren wieder zwei Garanten guter Laune auf der Bühne und haben die Tänzer wieder herrlich durch den Nachmittag gebracht.

13-Fastnachtsdance-2018 (35)

Durchweg gute Stimmung herrschte im Saal bei allen Tänzern und Students, auch für die Anfänger war im Programm das Mittanzen möglich. Auch nur lobende Worte über die Rahmenbedingungen wurde dem OAC zuteil, so dass der kleine „Haufen“ zurecht stolz auf diesen Tag sein darf.

Die Bilder sprechen ja auch für sich ….

13-Fastnachtsdance-2018 (12)

Wir freuen uns jetzt schon auf unseren 15. Geburtstag, auch wenn dies oft der Beginn der Pubertät ist. Aber wir haben an diesem Tag, 15. April 2018, ja zwei gute Erzieher mit Ellen Müller und Ulli Hantke, die auf uns aufpassen ….

Und wer sich den Fastnachts-Termin  fürs nächste Jahr schon vormerken will:

Sonntag, 3.3.19 – 15:30 Uhr, mit Ulli Hantke und Uwe Kraemer-AveMarie!

Übrigens, beide Veranstaltungen finden im Haus der offenen Tür in Walldürn, Schachleiter Straße 27e, statt. Weitere Highlights findet ihr bei den Aktivitäten ….

40 Jahre Caller – Ein Hoch auf Uwe!

Ein seltenes Jubiläum als Caller feierte Uwe Kraemer-AveMarie am 18.11.2017, denn er steht bereits seit 40 Jahren auf der Bühne. Diese Feier lief natürlich nicht ohne eine Abordnung von uns ab. Mit über 150 Freunden haben wir in Weinheim einen tollen Nachmittag zu den Calls von Uwe tanzend verbracht.

Deswegen sind unsere Bilder diesmal auch etwas verwackelt, Square Dance ist nunmal ein Bewegungssport ;-).

img_2808

Zwar stand Uwe an diesem Tag im Mittelpunkt, doch nicht nur auf der Bühne. Viele seiner Callerkollegen ließen es sich nicht nehmen Uwe zu gratulieren und das Event mit ihm gesanglich zu gestalten. So war es mitreißend und abwechslungsreich. Wir waren selbst überwältigt, was an einem einzigen Tag so alles passieren kann.

Im Laufe der Zeit hat sich Uwe viele Freunde gemacht, die ihm an diesem Tag mit ihrer Anwesenheit und den „Mitbringseln“ – wie Kuchen und vielerlei Kulinarischem zum Potluck (gemeinsames Essen, bei dem jeder etwas beisteuert) eine große Freude bereiteten. Die Clubvertreter seiner Stammvereine hielten jeweils eine kurze Laudatio über ihn. Und wir konnten es uns nicht nehmen lassen, uns auf einem gemeinsamen Gruppenbild mit Uwe zu verewigen.

Wir Walldürner freuen uns schon jetzt wieder, wenn er sich auf den weiten Weg zu uns macht und einen tollen Nachmittag bei uns callt. Vor Uwe ist niemand sicher, er bringt zur Not auch dem Webmaster innerhalb einer halben Stunde die wichtigsten Figuren bei und scheucht ihn im Square herum :-).

Uwe, komm bald mal wieder bei uns vorbei, um den Sonntag mit uns zu rocken! Und ihr, liebe Leser, seid natürlich auch jederzeit bei uns willkommen!

Die Happy Sliders sind jetzt 30 – auf zum traveln!

Letztes Wochenende hat uns der Reisedrang wieder gepackt. Ludwigsburg ist nicht weit und was kann es besseres als einen Geburtstag geben?

Unsere Square Dance Freunde von den Happy Sliders Ludwigsburg haben den 30. Geburtstag ihred Clubs gefeiert. Da dürfen wir natürlich nicht fehlen. Und wie es sich gehört, haben die Happy Sliders ihren runden Geburtstag gebührend gefeiert. Gleich drei Caller unterhielten die insgesamt ca. 100 Tänzer aus nah und fern.

30. Geburtstag Happy Sliders
30. Geburtstag Happy Sliders

Und wir freuen uns, bald unseren 15. Geburtstag mit euch zu feiern. Das Teeny-Alter ist auch beim Square Dance toll :-).

Zuerst erwarten wir euch aber bei unserem zweiten Open House am Sonntag, 24.09.2017.

Kommt vorbei und erlebt selbst, was Square Dance bedeutet und habt Spaß mit uns!

Square Dance Wochenende- Rising Generation / Get Together wird 10 Jahre

Wieder einmal ging ein Teil von uns traveln, dieses Mal nicht nur für ein paar Stunden, sondern gleich übers Wochenende, also von Freitagabend bis Sonntagnachmittag.

Ein Wochenende voller Spaß und Gemeinsamkeit unter Jugendlichen und jung gebliebenen. Es wird an dem Wochenende nicht nur getanzt, sondern auch Gruppenspiele gespielt und vieles mehr. Das nennt sich dann Get Together. Die Wochenenden finden meist im Juli oder August statt. Ein Team der Rising Generation organisiert den Wochenendablauf über das Jahr hinweg.

Das Square Dance Gettogether wird 10
Das Square Dance Gettogether wird 10

Dieses Jahr haben wir zum Beispiel ein Theaterstück gespielt. „Schneewittchen“, wurde aber ein klein wenig umgeschrieben. 🙂 So waren es diesmal 8.7 Zwerge, aber was macht das schon außer Spaß.

Oder es wurde am Lagerfeuer gesungen, geredet, Stockbrot oder Marshmellows gemacht. Squares Dance durfte natürlich auch nicht fehlen.

Square Dance get together abend
„Light my Square Dance Fire!“

Das Besondere dieses Jahr war, dass Rising Generation seinen 10. Geburtstag hatte. Da ging es um alle Sinne bei den Spielen.

Du siehst, Square Dance ist tatsächlich ein Sport für alt und jung, und manchmal trifft sich eben nur „jung“ ;-).

Hast du auch Lust auf Square Dance bekommen?

Dann komm doch einfach am 10. September zwischen 15.00 und 18.00 Uhr in Walldürn vorbei zu unserem Open House.

Wir freuen uns auf dich und jeden, den du mitbringst!

Mit Uwe Kraemer-AveMarie und Ulli Hantke in die Square Dance Sommerpause

Nach unserem Ausflug nach Mainz hatten wir uns so richtig warm getanzt, um es am 9. Juli mit Uwe Kraemer-AveMarie und unseren vielen Gästen so richtig krachen zu lassen. Sogar einige Square Dancer, die die weite Reise aus Wien auf sich genommen hatten, durften wir begrüßen.

Square Dance Clubababend am 23.07.2017
Square Dance Clubababend am 23.07.2017

Wir konnten es schon kaum erwarten, dass der Clubabend am 23. Juli kam. Auch diesmal durften wir viele Gäste begrüßen, die sich nach Walldürn auf den Weg gemacht haben, um mit uns und Ulli Hantke in die Sommerpause zu tanzen. Unser Raum im ehemaligen Schlachthof in Walldürn war gut gefüllt – mit Menschen und guter Laune ;-). Und bei dem warmen Wetter haben wir fünf gerade sein lasssen und die Square Dance Kleidung daheim…

Square Dance bei heißem Wetter ohne traditionelle Kleidung
Square Dance bei heißem Wetter ohne traditionelle Kleidung

 

Und damit sind wir nun auch leider vorerst in der Sommerpause. Wir können das nächste Tanzen schon gar nicht abwarten und hoffen auf viele neue Gesichter im September. Wir kommen am 10.September zurück mit Thomas Hoffmann und unserem ersten Open House. Dort kann sich jeder ohne Vorkenntnisse Square Dance anschauen und mitmachen – natürlich ganz unverbindlich und kostenlos.

Wir freuen uns über viele Interessierte!

 

Mehr Informationen zu unseren Tanzterminen und Neuigkeiten findet ihr auf unserer Webseite und auf Facebook!

Square Dance Ausflug nach Mainz

Einmal im Jahr machen wir als Square Dancer des OAC Walldürn gemeinsam einen Ausflug in eine fremde Stadt. Anders als beim traveln bleiben wir dabei auch über Nacht und schauen uns die Stadt an. Kultur muss auch mal sein ;-). Diesmal ging es vom 1.-2. Juli nach Mainz.

Erster Tag: Mainz erkunden

Unser President (also der Vorstand) war wieder mal unser Chauffeur und hat uns im Bus nach Mainz gefahren. Zuerst mussten wir uns in der Bimmelbahn einen Überblick über die Stadt verschaffen.

Die Bimmelbahn für unsere Stadtrundfahrt
Die Bimmelbahn für unsere Stadtrundfahrt
Danach erkundeten wir selbst zu Fuß die Stadt und waren auf dem Markt. Als unsere Füße wund gelaufen waren, bezogen wir unser Hotel. Anschließend ging es erstmal zur Stärkung bei Oma Else, wo wir uns zum Abendessen Caller Thomas Hofmann und seiner Frau Iris trafen. Gut gestärkt ging es dann durch die Gassen von Mainz und Thomas erklärte nicht nur sondern er wusste auch zu jeder Sehenswürdigkeiten eine kleine Geschichte.

Spezial Stadtführung für Square Dancer mit Thomas Hofmann
Spezial Stadtführung für Square Dancer mit Thomas Hofmann

Es war hochinteressant und ein kurzweiliger Abend. Mit dem Bus ging es dann zurück ins Hotel und ab ins Bett.

Zweiter Tag: Mainz erkunden

Ausgeschlafen und gestärkt durch unser Frühstück ging es am nächsten Morgen nach Wiesbaden zur Nerobergbahn. Oben angekommen gingen wir auf den Aussichtspunkt und konnten über ganz Wiesbaden blicken. Wir teilten uns auf und jeder erkundete die Sehenswürdigkeiten.

Square Dancer in der Nerobergbahn Der OAC Walldürn in der Nerobergbahn
Fällt euch was auf? Unser President versucht sich zwar zu verstecken, aber es ist nicht zu übersehen, dass er der Hahn im Korb ist. Zum Mittagessen sind wir wieder zusammen gekommen und es ging weiter zu den Dancing Diamonds, einem weiteren befreundeten Square Dance Club. Dort wurden wir wie überall wieder sehr freundlich empfangen und wir tanzten und hatten Spaß.

Zu Besuch bei den Dancing Diamonds
Danach ging es leider schon wieder nach Hause und auf der Rückfahrt wurde noch feste gesungen und gelacht. Es war ein super schönes Wochenende und wir hatten einen Riesenspaß.

Haben wir euer Interesse an Tanzen, Gemeinschaft und Spaß geweckt?

Wenn ihr auch Square Dance kennenlernen wollt, kommt doch einfach an unserem Open House (Tag der offenen Tür) vorbei oder auch einfach sonst an einem unserer Tanztermine.

Weitere Informationen findet ihr auf unserer Webseite oder bei Facebook.

Square Dance Clubabend beim OAC Walldürn mit Ellen Müller

Letztes Wochenende war mal wieder Clubabend bei uns beim OAC Walldürn. Diesmal hat uns Callerin Ellen Müller auf Trab gehalten. Mit acht lieben Freunden, die uns diesmal besucht haben, hatten wir einen tollen Sonntag Nachmittag. Und da wir donnerstags gar nicht genug von den süßen Drachen von Mömlingen kriegen konnten, haben wir uns umso mehr gefreut, unsere Freunde gleich Sonntags wieder bei uns begrüßen zu dürfen 🙂 .

OAC Walldürn Square Dance Clubabend am 18.06.2017
OAC Walldürn Clubabend am 18.06.2017

Da es soooo heiß war, sieht man auf dem Bild auch gleich den Beweis, dass Square Dance auch ohne die traditionelle Kleidung funktioniert und Spaß macht :-). Wie man auch sehen kann, ist Square Dance ein Sport für Alt und Jung, er hält fit und trainiert die Gehirnzellen (ist gar nicht so einfach bei der Hitze die Figuren auseinander zu halten 😉 ). Aber was kann es Schöneres geben, als einen Sonntag Nachmittag mit Musik, Freunden und Kaffee und Kuchen?

Wer hier jetzt schon so viel über Square Dance gelesen hat und es selbst einfach mal ausprobieren will, den heißen wir spätestens beim Open House im September herzlich bei uns willkommen. Vorbeischauen geht natürlich immer!

Und für unsere Square Dance Freunde gilt: Wir freuen uns immer, euch bei unseren Clubabenden zu sehen!

Mehr Informationen zu unseren Tanzterminen und Neuigkeiten findet ihr auf unserer Webseite und auf Facebook!

Beim Square Dance gibt es sogar zahme Drachen

Letzten Donnerstag war wieder ein Feiertag, der genutzt werden wollte. Deswegen waren wir einmal mehr traveln und haben im Land des Square Dance zahme Drachen entdeckt. Da konnten wir uns ein Beweisbild nicht entgehen lassen:

Square Dance bei den Highland Dragons Mömlingen
Square Dance bei den Highland Dragons Mömlingen

Der Fotograf hatte wohl ganz zittrige Hände aus Angst vor den Drachen ;-).

Den kleinen Drachen hätten wir am liebsten als Haustier mit nach Hause genommen, aber leider waren wir nur zu sechst und konnten keinen „Banner“ klauen. So nennt man das nämlich, wenn man mit mindestens 8 Menschen aus einem Square Dance Club einen anderen Club besucht und ein Andenken mitnimmt. Um das Andenken zurückzuholen, muss der andere Club dann einen Gegenbesuch mit mindestens 8 Square Dancern macht.

Neben Drachen haben wir bei unseren Freunden der Highland Dragons Mömlingen auf ihrer 4. Special Club Night viele alte Bekannte getroffen und jede Menge neue Bekanntschaften gemacht. Und natürlich haben wir auch jede Menge getanzt.

Dass bei nahezu tropischen Temperaturen die Drachen so gut klar kommen freut uns und natürlich freuen wir uns auch immer über Besucher bei unseren Clubabenden.

Wieder einmal müssen wir feststellen:

  1. Square Dance macht einfach einen Heidenspaß.
  2. Es gibt immer Neues zu entdecken.
  3. Man kann nie genug Square Dancer kennen.

Wenn ihr auch Lust auf Square Dance habt, könnt ihr das gerne bei uns anschauen und lernen. Wenn ihr schon Square Dance kommt, freuen wir uns auf euren Besuch. Nähere Informationen zu unseren Club Abenden und Events findet ihr wie immer auf unserer Webseite und auf Facebook.

Bleibt dabei und verfolgt unsere Reisen und was wir so alles erleben. Welche Clubs habt ihr schon besucht oder bei welchem Club tanzt ihr selbst?

Hinterlasst uns einen Kommentar und / oder besucht uns!

Square Dance selbst ausprobieren

Du hast Spaß an der Bewegung zu Musik?
Du fühlst Dich in einer Gruppe Gleichgesinnter wohl?
Du möchtest neue Freunde finden und bist gerne unterwegs?
Dir macht die Begegnung mit anderen Menschen Freude?

Wenn du uns beim Blumen- und Lichterfest gesehen hast, hast du vielleicht Lust bekommen, selbst mal auszuprobieren, wie Square Dance funktioniert.

Square Dance ausprobieren beim OAC Walldürn

Dann bist Du bei uns genau richtig!

Um selbst mal Square Dance zu probieren und zu sehen, ob das „dein Ding“ ist, ohne gleich einen Kurs belegen zu müssen, ist unser „Open House“ zum Mitmachen am 10. bzw. 24. September genau das Richtige!

Und wenn es dir gefällt, würden wir uns unheimlich freuen, dich in unsere Tanzgruppe aufzunehmen, dass du in aller Ruhe Square Dance lernen kannst. Wir unterstützen jeden „Student“ während der ganzen Ausbildung und freuen uns über jeden neuen Tänzer und Freund. Und natürlich kannst du auch dabei sein, wenn wir zu andere Square Dance Clubs fahren, wie letztens zu den Clubs in Heppenheim und Würzburg.

Komm einfach vorbei!

Los geht’s an beiden Tagen jeweils ab 15 Uhr im Jugend- u. Kulturzentrum Schlachthof Walldürn (Würzburger Straße 5, 74731 Walldürn).

Weitere Informationen findest du auch auf unserer Webseite. Die aktuellsten Neuigkeiten gibt es außerdem auch immer auf Facebook.